LOGO IVK EUROPE

Der IVK Europe vertritt die gemeinsamen Interessen von Unternehmen, die Bahnen aus Kunststoff und Kautschuk für eine Vielzahl von Anwendungen herstellen.

Der IVK Europe ist das Sprachrohr seiner Mitglieder auf politischer und gesellschaftlicher Ebene, sowohl in Europa als auch in den Mitgliedstaaten.

Im Fokus der Verbandsarbeit steht die Wahrnehmung der Interessen für den Werkstoff PVC sowie dessen Substitute.

Die 19 Mitgliedsunternehmen des IVK Europe erwirtschaften ein Umsatzvolumen von nahezu 2 Milliarden Euro und beschäftigen heute über 12.000 Mitarbeiter. Mit VinylPlus®, der freiwilligen Selbstverpflichtung der Europäischen PVC Industrie zur Nachhaltigen Entwicklung, arbeitet der Verband eng zusammen.

Beispiel PVC Weichfolien

PVC Weichfolien

PVC-Weichfolien fertigen die IVK Europe Mitgliedsunternehmen mit hochmodernen Kalandern. Die umweltfreundliche und kostengünstige Folie ist aufgrund ihrer mechanischen Festigkeit einmalig unter den flexiblen Folien.

Beispiel PVC Hartfolien

PVC Hartfolien

Unter seinem Dach vereint der Industrieverband IVK Europe drei Unternehmen, die Verpackungen aus PVC Folien oder PVC/PE-Verbundfolien herstellen, die u.a. in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden.

Beispiel Beschichtete Gewebe

Beschichtete Gewebe

Hochelastische Beschichtungen auf Basis von Polyester Fasergewebe und PVC Beschichtung für Sportswear, Polstermaterial, technische Materialien, Bekleidungsware, beschichtete Planen für LKW’s und Leichtbauten für Sportstadien sowie Spanndächern ...

NEWS

IVK Europe - Vorstandswahlen. Mitgliederversammlung IVK Europe e.V. wählte ihren neuen Präsidenten und Vorstand

... >>
NEWS

VinylPlus: 639.648 Tonnen recyceltes PVC in 2017 registriert

... >>
NEWS

DINP (Di-isononyl Phthalat) – ECHA schließt den Konsultationsprozess ab: Einstufung ist nicht notwendig

... >>